top of page

Touristische Resorts

cala-mazzo-di-sciacca3.jpg

Cala Mazzo di Sciacca

Cala Mazzo di Sciacca erhebt sich in der Nähe des Zigeunerreservats, genießt eine atemberaubende Aussicht und wird wie die Strände des Reservats von kristallklarem, blauem Wasser gebadet!
Sie werden sich wie im Aquarium fühlen, denn hier hat das Meer eine sehr reiche Flora und Fauna. Es ist eine herrliche Bucht, umgeben von Natur, in der Sand, Kies und Felsen sich in perfekter Harmonie abwechseln.
Ort, an dem sich die Wohnung befindet.

tonnara.jpg

Faraglioni di Scopello

Die Scopello Tonnara ist eine der wichtigsten und ältesten in ganz Sizilien. Es wurde nicht vor dem 13. Jahrhundert erbaut und im 15. und 16. Jahrhundert von der Familie Sanclemente erheblich erweitert. Es ging dann auf die Gesellschaft Jesu und schließlich auf die Familie Florio über. Es befindet sich in Castellammare del Golfo.
Es ist etwa 1 km von der Wohnung entfernt.

Quelle: Wikipedia

Zingaro.jpg

Naturschutzgebiet Zingaro

Das Reservat beherbergt etwa 670 infragenerische Pflanzentaxen, von denen einige endemisch und selten sind. Von diesen 502 sind Dicotyledonen, 153 Monocotyledonen, 3 Gymnospermen und 10 Pteridophyten. Von großem Interesse ist die Flechtenflora, die 130 Arten für das Reservat umfasst, während 35 Arten für Moose bekannt sind.
Das Reservat liegt etwa 500 Meter von der Wohnung entfernt.

Quelle: Wikipedia

Guida loca.jpg

Guidaloca Strand

Da es sich um eine sehr windgeschützte Bucht handelt, ist das Meer fast immer ruhig, es eignet sich auch für Familien mit Kindern, ein echter Salzwasserpool, und die Anwesenheit der Strände bietet Ihnen die Möglichkeit, die Schönheit dieser Bucht insgesamt zu genießen Komfort und Entspannung. Bei 50 Metern finden Sie einen günstigen und günstigen Parkplatz, direkt am Strand. Es ist etwa 3 km von der Wohnung entfernt.

Caa.jpg

Cala Rossa

Der Strand von Cala Rossa in Scopello ist ein Küstenabschnitt mit kristallklarem Wasser und türkisfarbenen Reflexen.
Seine Konfiguration mit Blick auf das Meer erinnert an die Atmosphäre der Riserva dello Zingaro, wo Steine ​​und Kiesel karibische Nuancen zischen.
Die Straße, die der Ankunft in der Bucht vorausgeht, ist mit dem Auto leicht befahrbar, auch wenn im letzten Teil langsam weitergefahren werden muss.
Es ist etwa 3,5 km von der Wohnung entfernt.

s.vito.jpg

San Vito Lo Capo

Es wurde am Ende des achtzehnten Jahrhunderts auf dem Staatsgebiet von Erice an den Hängen des Monte Monaco in der sehr weißen Bucht zwischen Capo San Vito und Punta Solanto geboren. Sie blicken auf das Meer. Die Existenz eines alten Weilers bleibt geheimnisumwittert.
Es ist etwa 45 Minuten von der Wohnung entfernt.

Quelle: Wikipedia

castellammare.jpg

Castellammare del golfo

Castellammare wurde als Emporium Segestanorum geboren und seine Geschichte wird bis zur Ankunft der Araber mit der der elmischen Stadt identisch. Es wird vermutet, dass das Handelszentrum bereits zu Beginn des 5. Jahrhunderts v. Chr. Existierte Beweise dafür liefern sowohl die Schriften von Herodot als auch die von Diodorus Siculus und Thucydides, die 415 v. Chr. Über die Athener Expedition nach Sizilien wiederholt von Schiffen sprechen, die von Segesta kamen oder gingen. Es ist etwa 10 km von der Wohnung entfernt.

Quelle: Wikipedia

anfiteatro.jpg
templi.jpg

Tempel von Segesta und Theater von Segesta

Der Tempel, der manchmal als "großer Tempel" bezeichnet wird, wurde in den letzten dreißig Jahren des fünften Jahrhunderts v. Chr. Gebaut auf einem Hügel westlich der Stadt, außerhalb der Stadtmauern. Es ist ein großer peripteraler Tempel in Hexastyle. Auf der langen Seite hat es stattdessen vierzehn 10 Meter hohe Säulen. Der aktuelle Erhaltungszustand zeigt die gesamte Kolonnade der gesamten Peristase des gesamten Gebälkens. Trotz der Bauelemente und der Proportionen der Konstruktion weisen sie eindeutig auf die Epoche hin
Der Tempel ist ein Klassiker der griechischen Architektur und weist besondere Aspekte auf, zu denen die Historiographie keine übereinstimmende Meinung äußert.

Das Theater wurde am Ende des 3. Jahrhunderts erbaut. V.Chr. nach den Vorgaben der griechisch-hellenistischen Architektur mit Kalksteinblöcken. Es unterscheidet sich von der typischen Struktur der griechischen Theater dadurch, dass das Auditorium nicht direkt auf dem Felsen ruht, sondern eigens gebaut wurde und von Stützmauern getragen wird. Es besteht aus zwei Eingängen, die leicht zur Hauptachse des Gebäudes versetzt sind und etwa 5000 Personen aufnehmen können. Jeden Sommer kann man die antike Magie des Theaters von Segesta dank der Darstellungen, die dort aufgeführt werden, noch einmal erleben. Auf der Bühne wechseln sich etablierte und aufstrebende Schauspieler ab: klassische und moderne Aufführungen, antike Dramen, Tanzaufführungen, Opern, Operetten und Musicals mit Aufführungen verschiedener Arten.

Quelle: Wikipedia

bottom of page